Archiv der Kategorie: Tipps

5. März 2020 – Ursula Poznanski: Vanitas *** ABGESAGT ***

*** ABGESAGT ***

Ursula Poznanski: Vanitas 1 - Schwarz wie Erde • Präsentation 5.3.2020 19:00 in der Buchhandlung RIEGLER in Bruck an der Leitha • kaufen Ursula Poznanski:
VANITAS (1)
Schwarz wie Erde
€ 15,50 • 384 S. • Droemer Knaur

Tödliche Blumengrüße:

VANITAS – Schwarz wie Erde” ist der Auftakt zu einer neuen Thriller-Reihe von Spiegel-Bestseller-Autorin Ursula Poznanski.

Carolin, eine Wiener Blumenhändlerin mit dunkler Vergangenheit, ermittelt gegen ein skrupelloses Verbrecher-Syndikat.

Ursula Poznanski: Vanitas 2 - Grau wie Asche • Präsentation 5.3.2020 19:00 in der Buchhandlung RIEGLER in Bruck an der Leitha • kaufen Ursula Poznanski:
VANITAS (2)
Grau wie Asche
€ 17,50 • 400 S. • Droemer Knaur

Seit wann muss man auf dem Friedhof um sein Leben fürchten?

Der neue Erwachsenen-Thriller von Ursula Poznanski um die Wiener Blumenhändlerin Carolin ist da:

“VANITAS – Grau wie Asche” ist die Fortsetzung zu “Vanitas – Schwarz wie Erde” und erscheint am 2.3.2020.

5. März 2020 – Ursula Poznanski: Vanitas *** ABGESAGT *** weiterlesen

12. Februar 2020 – Adolf Marschal, Zeitzeuge 1934

Adolf Marschal, Zeitzeuge 1934, am 12. Februar 2020 in der Buchhandlung RIEGLER in Bruck an der LeithaAdolf Marschal

Adolf Marschal (Bild: Buchhandlung RIEGLER) wird im März 97 Jahre alt.

Er hat die Februarkämpfe 1934 als zwölfjähriger Schulbub im Gemeindebau miterlebt.

Unser Bild zeigt ihn am 31. Jänner 2020 in seinem Haus in Wildungsmauer – bei bester Laune und Gesundheit. Möge das noch lange so bleiben!

  • Er erzählt davon, dass das Bundesheer neben dem Haus, in dem er gewohnt hat, eine Kanone gegen den Schutzbund aufgestellt hat – und schon beim ersten Schuss lagen durch die heftige Druckwelle im ganzen Haus die Fensterscheiben in Scherben
     
  • Ein Heimwehrler ist getroffen worden, man hat ihn in den Hauseingang gezerrt. Dort ist der Verwundete dann gestorben – und liegen geblieben. Der Zwölfjährige musste einige Tage lang an der Leiche vorbei in die Schule gehen

12. Februar 2020 – Adolf Marschal, Zeitzeuge 1934 weiterlesen

12. Dez. 2019 – AMERLING & Jürgen JÜLY

Diese Veranstaltung mit AMERLING und Jürgen Jüly hat am Do. 12. Dezember 2019, 19 Uhr in der Buchhandlung RIEGLER stattgefunden.

Zahlreiches Publikum ist zum RIEGLER gekommen und wurde nicht enttäuscht: Die Präsentation des spannender Roman-Erstlings von Jürgen Jüly war in ein mitreißendes, einfühlsames und sehr unterhaltsames “Weinhnachts”-Konzert von AMERLING eingebettet – und hat sehr viel Freude gemacht!

Wir vom RIEGLER-Team danken herzlich für Ihren Besuch! 12. Dez. 2019 – AMERLING & Jürgen JÜLY weiterlesen

22. Nov. 2019 – Alois Riegler, Erich Fiedler: Das alte Bruck an der Leitha

Das alte Bruck an der Leitha • von Alois RIEGLER und Erich Fiedler • kaufen in der Buchhandlung RIEGLER in Bruck an der Leitha, NiederösterreichAlois Riegler, Erich Fiedler
Das alte Bruck an der Leitha
€ 16,90 • 96 S. • Ed. Winkler-Hermaden

Bilder und Geschichte(n) aus Bruck an der Leitha.

Alois Riegler, Buchhändler in Bruck, hat mit Postkarten aus der Sammlung von Erich Fiedler ein Buch über das alte Bruck an der Leitha geschrieben. 22. Nov. 2019 – Alois Riegler, Erich Fiedler: Das alte Bruck an der Leitha weiterlesen

30. Oktober 2019 – Lorenz Gallmetzer: Von Mussolini zu Salvini

Lorenz Gallmetzer: Von Mussolini zu Salvini • Präsentation am 30. Oktober 2019 in der Buchhandlung RIEGLER in Bruck an der LeithaLorenz Gallmetzer
Von Mussolini zu Salvini
Italien als Vorreiter des modernen Nationalpopulismus
€ 22,00 • 192 S. • Kremayr & Scheriau 

Quo vadis, Italia?

Vom langen Schatten Mussolinis – und von der Regierung unter Salvinis Lega und Beppe Grillos Movimento 5 Stelle.

Buch-Präsentation beim RIEGLER
am Mi., 30. Okt. 2019 um 19:00.

30. Oktober 2019 – Lorenz Gallmetzer: Von Mussolini zu Salvini weiterlesen