Claudia Rossbacher – Steirerquell

Claudia Rossbacher: Steirerquell • kaufen in der Buchhandlung RIEGLER in Bruck an der LeithaClaudia Rossbacher
Steirerquell
Kriminalroman
279 S. • broschiert • € 15,50 • Gmeiner

Sandra Mohr ermittelt in ihrem bisher persönlichsten Fall dort, wo sonst nur Wellness und Entspannung zu finden sind.

Eine Handy-Nachricht, in der ihre beste Freundin sie panisch um Hilfe anfleht, bricht mit einem markerschütternden Schrei ab:

Für mörderische Hochspannung ist gesorgt.

Die Autorin

Claudia Rossbacher: Steirerquell - kaufen in der Buchhandlung RIEGLER in Bruck an der LeithaClaudia Rossbacher (Bild © Sarah Koska)

stammt aus Wien, hat Tourismus-Management studiert und ist danach als Model durch die Modemetropolen der Welt gezogen. Danach war sie Texterin, später Kreativdirektorin in internationalen Werbeagenturen.

Seit 2006 arbeitet sie als freie Schriftstellerin in Wien und in der Steiermark und schreibt vorwiegend Kriminalromane und Kurzkrimis.

Ihre Steirerkrimis mit den LKA-Ermittlern Sandra Mohr und Sascha Bergmann waren allesamt Bestseller in Österreich. “Steirerblut” und “Steirerkind” wurden als Landkrimis für ORF und ARD verfilmt. “Steirerkreuz” – ausgezeichnet mit dem österreichischen “Buchliebling 2014” – soll demnächst folgen.

Mehr über Claudia Rossbacher: www.claudia-rossbacher.com

Das Buch: “Steirerquell”

Claudia Rossbacher Steirerquell • Kriminalroman • kaufen in der Buchhandlung RIEGLER in Bruck an der LeithaSpurlos verschwunden  (Bild © Hannes Rossbacher)

Eine Handy-Nachricht lässt LKA-Ermittlerin Sandra Mohr das Blut in den Adern gefrieren: Ihre beste Freundin fleht panisch um Hilfe, ehe die Verbindung abreißt.

Sandra begibt sich auf die Suche nach Andrea, die das Wochenende in einem Wellness-Hotel im Thermenland verbringen wollte.

Aber wo genau? Und mit wem? Was ist Andrea zugestoßen? Ist sie untergetaucht? Oder wurde ihre Vorliebe für verheiratete Männer zu ihrem Verhängnis?

Als eine verkohlte Frauenleiche auftaucht, muss Sandra das Schlimmste befürchten.

Verschollen im Thermenland

Steirerquell” ist der achte Fall für die LKA-Ermittlerin Sandra Mohr mit ihrem Kollegen Sascha Bergmann. Vor der beeindruckenden Kulisse des steirischen Thermenlandes treibt die Autorin in kurzen, spannenden Kapiteln die Handlung voran und lässt den Leser bis zum Schluss im Dunkeln tappen.

“Steirerquell” in der Buchhandlung RIEGLER

Mörderische Hochspannung auf 279 Seiten, erschienen im Jänner 2018: Dieser neue Wellness-Krimi aus der Steiermark wartet beim RIEGLER schon darauf, dass Sie ihn in die Hand nehmen …

Kommen Sie zum RIEGLER!