Raffaella Romagnolo – Bella Ciao

Raffaella Romagnolo: Bella Ciao • Roman • kaufen in der Buchhandlung RIEGLER in Bruck an der Leitha, NiederösterreichRaffaella Romagnolo
Bella Ciao
Roman
Aus dem Italienischen von Maja Pflug
€ 24,70 • 528 S. • Diogenes

Piemont, 1946.  Giulia Masca kommt als gemachte Frau zurück in das Städtchen ihrer Kindheit.

Dort hat sie noch eine Rechnung offen:

Vor fast fünfzig Jahren wurde sie von ihrem Verlobten mit ihrer besten Freundin Anita hintergangen …

Das Buch: Bella Ciao

Im Jahr 1946 kommt Mrs. Giulia Masca in einer Limousine mit Chauffeur in das Städtchen Borgo di Dentro im Piemont zurück.

Fast ein halbes Jahrhundert zuvor war sie Fabrikarbeiterin gewesen. Damals hat sie ihr Verlobter mit ihrer besten Freundin Anita betrogen … Sie musste flüchten, die piemontesischen Hügel hinter sich lassen – allein, schwanger und ohne eine Lira –, und begann in New York ein neues Leben.

Dort wurde für Giulia der American Dream wahr.

Die Leute in Borgo di Dentro aber machten zwei Weltkriege durch, erlebten das Aufkommen des Faschismus und den Befreiungskampf gegen das Regime.

Nach und nach erfährt Giulia, wie es ihrer Freundin Anita Leone und deren Familie ergangen ist und wie dem Verlobten, den Giulia damals ohne eine Erklärung zurückgelassen hat.

Es sind Geschichten von Krieg und Leid, aber auch von Mut und Liebe, die sie zu hören bekommt – Geschichten, wie sie das 20. Jahrhundert schrieb.

Die Autorin: Raffaella Romagnolo

Raffaella Romagnolo: Bella Ciao • Roman • kaufen in der Buchhandlung RIEGLER in Bruck an der Leitha, NiederösterreichRaffaella Romagnolo (Foto: Maurice Haas / © Diogenes Verlag) wurde 1971 in Casale Monferrato geboren und lebt heute in Rocca Grimalda im Piemont. Sie unterrichtet an einem Gymnasium Geschichte und Italienisch.

Seit 2007 schreibt sie auch Romane – mit Erfolg.

Für ‘La figlia sbagliata’ war sie 2018 für den Premio Strega nominiert.

Jetzt sorgt ihr neuer Roman ‘Bella Ciao’ international für Aufmerksamkeit und wird in zahlreichen Sprachen erscheinen.

Raffaella Romagnolo: ‘Bella Ciao’ – in der Buchhandlung RIEGLER

“Eines der herausragendsten Werke der letzten Jahre. Ein grandioses, berührendes Fresko, erzählt anhand der wechselhaften Geschicke zweier Frauen und derer Familien.”
(Bruno Morchio, Il secolo XIX, Genua)

Für alle, die sich gerne mit Literatur beschäftigen, gibt es in der Buchhandlung RIEGLER viel zu finden: Hier liegt – neben vielem anderen – eine feine Auswahl an Romanen für Sie bereit …

Kommen Sie zum RIEGLER!