Schlagwort-Archive: Lesung

5. Juni 2019 – Beate Maxian: Mord im Hotel Sacher

Beate maxian: Mord im Hotel Sacher – 5. Juni 2019, 19:00 in der Buchhandlung RIEGLER in Bruck an der Leitha, NiederösterreichBeate Maxian:
Mord im Hotel Sacher
 – ein Albtraum für die feine Wiener Gesellschaft …
€ 10,30 • 416 S. • Goldmann

Buch-Präsentation beim RIEGLER:
Mi. 5. Juni 2019, 19 Uhr
Eintritt 5 € • freie Platzwahl

Im noblen Hotel Sacher wird ein rauschendes Frühlingsfest gefeiert, und Journalistin Sarah Pauli ist für den Wiener Boten unter den illustren Gästen.

Das Fest ist in vollem Gang, als ein Schrei die elegante Konversation unterbricht – 5. Juni 2019 – Beate Maxian: Mord im Hotel Sacher weiterlesen

25. Okt. 2018 – Erich Hackl: Am Seil

Erich Hackl ist mit seinem aktuellen Roman 'Am Seil' am 25. Oktober 2018 zu Gast in der Buchhandlung RIEGLER in Bruck an der LeithaErich Hackl
Am Seil
Roman
€ 20,60 • 128 S. • Diogenes

Wie es dazu kam, dass der stille, wortkarge Kunsthandwerker Reinhold Duschka in der Zeit des Naziterrors in Wien zwei Menschenleben rettete.

Was nachher geschah.

Und warum uns diese Geschichte so nahegeht.

25. Okt. 2018 – Erich Hackl: Am Seil weiterlesen

25. Okt. 2018 – Bernhard Strobel: Im Vorgarten der Palme

Bernhard Strobel: Im Vorgarten der Palme • Buch-Präsentation am 25. Okt. 2018 in der Buchhandlung RIEGLER in Bruck an der LeithaBernhard Strobel
Im Vorgarten der Palme
Roman
€ 20,00 • 188 S. • Droschl

Herzlichen Glückwunsch, K.

Diese scheinbar harmlose SMS-Nachricht an den “Systemerhalter” Leidegger löst einen gehörigen Ehestreit zwischen ihm und Martina aus.

Dabei könnte alles so schön sein  …

25. Okt. 2018 – Bernhard Strobel: Im Vorgarten der Palme weiterlesen

15. März 2018 – Mario Schlembach: Nebel

Mario Schlembach: Nebel (Roman) - Buch-Präsentation live am 15. März 2018 in der Buchhandlung RIEGLER in Bruck an der leithaMario Schlembach
Nebel (Roman)
196 S. • € 20,00 • Otto Müller

Die Nachricht vom Tod seines Vaters führt einen jungen Mann zurück an den Ort seiner Herkunft …

“Nebel” ist eine Parabel auf das Leben und die ihm eingeschriebene Trauer.

  • Buch-Präsentation beim RIEGLER:
            Do., 15. März 2018, 2000

Für den Roman “Nebel” hat Mario Schlembach das Hans-Weigel-Literaturstipendium 2018 des Landes Niederösterreich und den Irrseer Pegasus 2018 erhalten.

15. März 2018 – Mario Schlembach: Nebel weiterlesen